Telecom Italia Aktie Chart in Euro Profichart

Chart

Anzeige

Citigroup: Derivate HVB-UniCredit: Derivate

Telecom Italia Aktie Analysen

Die Auswertung der jüngsten 1 Banken-Empfehlungen ergibt folgendes Stimmungsbild:
Kaufen
Halten
Verkaufen

DEUTSCHE BANK: Telecom Italia "buy"

20200519 – FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Telecom Italia auf "Buy" mit einem Kursziel von 0,68 Euro belassen. Analyst Keval Khiroya hat laut ...weiterlesen

Telecom Italia Aktie Hoch- und Tiefpunkte in Euro

Zeithorizont Hoch
Tief
am Abstand
6 Monate 0,41
0,30
07.12.20
30.10.20
-8,89%
25,52%
12 Monate 0,53
0,30
17.01.20
30.10.20
-28,98%
25,52%
24 Monate 0,58
0,30
21.11.19
30.10.20
-35,98%
25,52%
36 Monate 0,88
0,30
10.04.18
30.10.20
-57,51%
25,52%
4 Jahre 0,91
0,30
16.05.17
30.10.20
-58,82%
25,52%
5 Jahre 1,07
0,30
22.01.16
30.10.20
-64,99%
25,52%
10 Jahre 1,28
0,30
02.11.15
30.10.20
-70,76%
25,52%
15 Jahre 2,48
0,30
21.03.06
30.10.20
-84,91%
25,52%
20 Jahre 4,05
0,30
24.01.01
30.10.20
-90,76%
25,52%
Max.
(03.01.2000)
6,15
0,30
04.02.00
30.10.20
-93,91%
25,52%

Marktkapitalisierung Telecom Italia Aktie

2019 2020
Anzahl der Aktien 21.067,16
Marktkapitalisierung* 11.776,54 n.v.
(*Angaben in Millionen Euro; jeweils zum Jahresschluss)

Telecom Italia Aktie Renditedreieck

2011   -15,1          
2012   -16,1 -17,2         
2013   -9,6 -6,7 5,1        
2014   -2,4 2,2 13,5 22,6       
2015   3,7 9,0 19,4 27,3 32,0      
2016   -2,4 0,3 5,2 5,3 -2,5 -28,0     
2017   -4,1 -2,2 1,1 0,1 -6,4 -21,2 -13,8    
2018   -8,3 -7,3 -5,5 -7,5 -13,8 -25,3 -23,9 -32,7   
2019   -6,0 -4,8 -2,9 -4,1 -8,7 -16,8 -12,7 -12,1 14,8  
2020   -9,0 -8,3 -7,1 -8,8 -13,2 -20,1 -18,1 -19,4 -11,8 -32,3
Ø   -6,9 -3,9 3,6 5,0 -2,1 -22,3 -17,1 -21,4 1,5 -32,3
    2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019

Telecom Italia Aktie Renditeverteilung

Telecom Italia Aktie - WKN: 120470

Durch den Zusammenschluss der fünf staatlichen Unternehmen SIP, IRITEL, Italcable, Telespazio sowie SIRM entstand 1994 die Telecom Italia S.p.A. Drei Jahre später begann die italienische Regierung mit der Privatisierung und 2003 fusionierte der Telekommunikations-Riese mit dem Büromaschinen-Hersteller Olivetti.

Der international aufgestellte Konzern mit Hauptsitz in Mailand (Italien) deckt neben der Sparte Festnetz auch den Bereich Mobilfunk, durch die Tochter Telecom Italia Mobile (TIM), ab. Diese hat 1996, als eines der ersten Unternehmen weltweit, wiederaufladbare Prepaid-Karten eingeführt sowie ein Jahr später den Short Messaging Service (SMS). Alice verkörperte, bis zur Veräußerung an O2 2010, die eigene Internetmarke und mit der Telecom Italia Media werden Fernsehsender wie La7, MTV Italia sowie die Nachrichtenagentur Apcom kontrolliert. Der Markenname Olivetti hingegen wird ausschließlich für den IT-Bereich genutzt. Zu den Hauptkonkurrenten zählen Deutsche Telekom sowie die spanische Telefónica.

Telecom Italia ist an der italienischen Börse im FTSE MIB sowie im Euro Stoxx 50 gelistet. In Deutschland wird die Aktie in Frankfurt, Berlin, München, Düsseldorf, Stuttgart, Hamburg oder Hannover sowie XETRA gehandelt.


In der Zehn-Jahres-Betrachtung haben Aktionäre mit der Telecom Italia-Aktie per saldo -63,4% verloren, was einer jährlichen Performance von im Mittel -9,6% entspricht. Ein Investment in Höhe von 10.000 Euro wäre damit auf 3.658 Euro geschrumpft. Parallel dazu ist das Anlagerisiko aufgrund der Verlust-Ratio* von 4,2 als hoch einzuordnen. Dementsprechend qualifiziert sich die Aktie von Telecom Italia nach den strengen Regeln im boerse.de-Aktienbrief nicht als Champion.

Denn Champions-Aktien verzeichnen seit mindestens zehn Jahren höhere und konstantere Kursgewinne bei weniger und vergleichsweise geringeren Rücksetzern als 99,9% aller weltweit börsennotierten Aktien. Aus dem riesigen boerse.de-Pool von über 30.000 Aktien verdienen nur 100 das Qualitätsmerkmal „Champion“ (hier erfahren Sie jetzt, um welche Aktien es sich dabei handelt …).

* Die Verlust-Ratio ist eine Kennzahl, in der die Häufigkeit eines Kursverlustes mit dem gewichteten Durchschnittsverlust multipliziert wird. Je höher die Verlust-Ratio, desto höher das Risiko der Aktie. Zusammen mit der geoPAK10 und der Gewinn-Konstanz bildet diese Kennzahl die Basis der Performance-Analyse. Warum die Performance-Analyse so erfolgreich ist, können Sie hier gerne nachlesen ...

Kurs Telecom Italia Aktie

Börsenplatz:
aktueller Kurs:
0,38 EUR
Veränderung:
-0,00 EUR
Veränderung in %:
-0,40 %
Zeit    22:30:45 Datum    15.01.21


Telecom Italia Aktie Times & Sales Xetra

Zeit   Kurs Volumen
Derzeit keine aktuellen Daten verfügbar.

Telecom Italia Aktie Trendanalyse

GD Aktuell Abstand in %
GD 20 0,38 -0,55 %
GD 38 0,38 -0,76 %
GD 50 0,36 2,83 %
GD 100 0,36 3,12 %
GD 200 0,36 3,08 %

Telecom Italia Aktie Performance in Euro

Zeitraum Kurs %
1 Woche 0,40 -5,24%
2 Wochen 0,38 -1,14%
Year-to-date 0,38 -0,19%
1 Monat 0,37 0,46%
6 Monate 0,37 1,16%
1 Jahr 0,51 -27,18%
3 Jahre 0,75 -49,76%
5 Jahre 1,06 -64,59%
10 Jahre 1,03 -63,73%
15 Jahre 2,46 -84,78%
20 Jahre 3,84 -90,25%
Max. (03.01.2000) 3,84 -90,25%

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Bayer-Aktie: Massiver Kurseinbruch!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
  • Jetzt kostenlosen Spezialreport sichern!

Telecom Italia Aktie Historische Kurse in Euro

Datum Schluss %
14.01.2021 0,37 -2,17%
13.01.2021 0,38 4,17%
12.01.2021 0,37 -5,24%
11.01.2021 0,39 0,00%
08.01.2021 0,39 -1,87%

Telecom Italia Aktie Dividenden

Datum Dividende Veränderung Rendite
22.06.20 0,010 EUR 0,00% 2,64%
01.01.19 0,000 EUR 0,00% 0,00%
01.01.18 0,000 EUR 0,00% 0,00%
01.01.17 0,000 EUR 0,00% 0,00%
01.01.16 0,000 EUR 0,00% 0,00%

Telecom Italia Aktie Stammdaten

WKN
120470
ISIN
IT0003497168

Telecom Italia Aktie Aktionärstruktur

Vivendi 23,94%
Cassa Depositi e Prestiti 9,89%
eigene Aktien 1,08%
Freefloat 65,09%

Telecom Italia Aktie Statistik

Bestes Jahr 2015 32,05%
Bester Monat November/2020 27,90%
Bester Tag 28.09.2001 25,76%
Schwächstes Jahr 2008 -46,45%
Schwächster Monat März/2020 -24,07%
Schwächster Tag 12.09.2001 -17,50%
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr