Aston Martin Lagonda Global Holding Aktie

WKN: A2QJD4
ISIN: GB00BN7CG237
Land: Sonstiges
Branche: Sonstiges
Sektor: Sonstiges
aktueller Kurs:
1,80 EUR
Veränderung:
-0,02 EUR
Veränderung in %:
-1,21 %
Komplette Navigation anzeigen

Chart in Euro
Aston Martin Lagonda Global Holding Aktie Profichart

Chart
Performance:  -33,72%  |  -0,88 EUR

News und Analysen
Aston Martin Lagonda Global Holding Aktie

Aston Martin Lagonda Global Holding-Aktie mit neuem 12-Monats-Tief

Mit dem Rücksetzer auf 1,73 EUR hat die Aston Martin Lagonda Global Holding-Aktie (ISIN GB00BN7CG237) am 18.04.2024 ein neues 12-Monats-Tief erreicht und damit den Kurs vom 17.04.2024 eingestellt.Die ...weiterlesen

ASTON MARTIN LAGONDA GLOBAL HOLDING-AKTIE TIMING

Hoch- und Tiefpunkte in Euro
Aston Martin Lagonda Global Holding Aktie

Zeithorizont Hoch
Tief
am Abstand
6 Monate 2,80
1,80
17.10.23
17.04.24
-35,71%
0,00%
12 Monate 4,57
1,80
01.08.23
17.04.24
-60,61%
0,00%
24 Monate 4,57
1,06
01.08.23
10.10.22
-60,61%
69,81%
36 Monate 9,48
1,06
08.06.21
10.10.22
-81,01%
69,81%
4 Jahre 9,48
1,06
08.06.21
10.10.22
-81,01%
69,81%

Trendanalyse in Euro
Aston Martin Lagonda Global Holding Aktie

GD Aktuell Abstand in %
GD 20 1,93 -10,25 %
GD 38 1,96 -11,69 %
GD 50 1,98 -12,53 %
GD 100 2,19 -21,16 %
GD 200 2,78 -37,67 %

Aston Martin Lagonda Global Holding Aktie Chartanalysen

Realtime-Kurse Aston Martin Lagonda Global Holding Aktie

Börsenplatz:
aktueller Kurs:
1,80 EUR
Veränderung:
-0,02 EUR
Veränderung in %:
-1,21 %
Zeit    21:12:22 Datum    19.04.24

Times & Sales Frankfurt
Aston Martin Lagonda Global Holding Aktie

Zeit   Kurs Volumen
11:24:50
 
1,75 100

Historische Kurse in Euro
Aston Martin Lagonda Global Holding Aktie

Datum Schluss %
18.04.2024 1,81 0,06%
17.04.2024 1,81 0,44%
16.04.2024 1,80 -2,28%
15.04.2024 1,84 -2,54%
12.04.2024 1,89 1,29%

Aston Martin Lagonda Global Holding Aktie - WKN: A2QJD4

Aston Martin Lagonda ist ein unabhängiger britischer Luxusautokonzern. Das Unternehmen entwirft, fertigt und exportiert Autos, die in 55 Länder auf der ganzen Welt verkauft werden. Die Marken Lagonda, die 1899 gegründet und Aston Martin, die 1913 gegründet wurden, wurden 1947 zu einer Marke vereint.

Heute designt und produziert das Unternehmen Autos im Luxusklassen-Segment unter den beiden Markennamen. Notiert ist Aston Martin Lagonda an der Londoner Börse als Aston Martin Lagonda Global Holdings plc. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Warwick, Vereinigtes Königreich.

Weitere vergleichbare Aktien aus dem Segment Automobilhersteller sind: BMW, BYD Daimler Truck, Ferrari, Ford, Geely Automobile, Mercedes Benz Group (ex Daimler), NIO, Porsche, Tesla und Volkswagen.

boerse.de-Besucher, die sich für die Aston Martin Lagonda Global Holding-Aktie interessiert haben, interessierten sich auch für folgende Seiten: Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie, Volkswagen Vz-Aktie, Lufthansa-Aktie, Bayer-Aktie, Daimler Truck-Aktie, CureVac-Aktie, Apple-Aktie, BioNTech-Aktie, Moderna-Aktie, Tesla-Aktie.

Der Leitfaden für Ihr Vermögen

FAQs

Die Aston Martin Lagonda Global Holding-Aktie kostet aktuell 1,80 Euro (Stand: 19.04.24 20:15:39), das entspricht einer Kursveränderung von 1,26% zum Vortag. Auf Wochensicht hat die Aston Martin Lagonda Global Holding-Aktie 6,99% verloren. Ob die Aston Martin Lagonda Global Holding-Aktie zu den besten Aktien der Welt zählt, erfahren Sie hier.
Das 52-Wochen-Tief (Jahres-Tiefststand) der Aston Martin Lagonda Global Holding-Aktie lag bei 1,73 Euro und war am 18.04.24. Laut aktuellem Kursniveau ist die Aston Martin Lagonda Global Holding-Aktie 0,00% vom Jahrestief entfernt.
Die Aston Martin Lagonda-Aktie befindet sich momentan auf einem neuen 12-Monats-Tief. Mehr dazu finden Sie hier.
Das 52-Wochen-Hoch (Jahres-Höchststand) der Aston Martin Lagonda Global Holding-Aktie lag bei 4,57 Euro und war am 01.08.23. Laut aktuellem Kursniveau ist die Aston Martin Lagonda Global Holding-Aktie 62,14% vom Jahreshoch entfernt. Die besten Aktien der Welt finden Sie hier.
Die Aston Martin Lagonda-Aktie befindet sich momentan sowohl in kurzfristigen, mittelfristigen als auch in langfristigen Abwärtstrends. Das negative Bild bleibt gültig, solange der 20-Tage-GD bei aktuell 1,93 nicht nach oben gekreuzt wird, wofür der Kurs um bis zu 11,42 Prozent ansteigen dürfte.