Safran Aktie Chart in Euro Profichart

Chart
Performance:  20,53%  |  34,56 EUR

Safran Aktie News und Analysen

BOTSI®-Advisor Abstufung Safran von Rang 58 auf Rang 70

Safran ist Teil des 499 Titel umfassenden Anlageuniversum der boerse.de-Signale Aktien Europa. In der großen Trendauswertung vom 12.07.2024 ist der Titel von Rang 58 auf Rang 70 abgestiegen.Gesteuert ...weiterlesen

SAFRAN-AKTIE TIMING

BOTSI®-Trendmonitor

BOTSI®-Advisor Abstufung Safran von Rang 58 auf Rang 70

Safran ist Teil des 499 Titel umfassenden Anlageuniversum der boerse.de-Signale Aktien Europa. In der großen Trendauswertung vom 12.07.2024 ist der Titel von Rang 58 auf Rang 70 abgestiegen.Gesteuert ...weiterlesen

Safran Aktie Hoch- und Tiefpunkte in Euro

Zeithorizont Hoch
Tief
am Abstand
6 Monate 218,00
166,04
23.05.24
16.01.24
-6,93%
22,20%
12 Monate 218,00
136,34
23.05.24
17.07.23
-6,93%
48,82%
24 Monate 218,00
91,00
23.05.24
27.09.22
-6,93%
122,97%
36 Monate 218,00
87,99
23.05.24
13.06.22
-6,93%
130,59%
4 Jahre 218,00
83,52
23.05.24
30.09.20
-6,93%
142,94%

Safran Aktie Trendanalyse in Euro

GD Aktuell Abstand in %
GD 20 201,85 0,52 %
GD 38 206,47 -1,73 %
GD 50 207,17 -2,06 %
GD 100 205,37 -1,20 %
GD 200 184,05 10,24 %

Safran Aktie Chartanalysen

Safran-Aktie über 20-Tage-Linie

Mit dem Anstieg auf 203,40 EUR hat die Safran-Aktie am 11.07.2024 die 20-Tage-Linie nach oben gekreuzt.Die Safran-Aktie befindet sich seit dem 14.10.2022 im langfristigen Aufwärtstrend und hat ...weiterlesen

Realtime-Kurse Safran Aktie

Börsenplatz:
aktueller Kurs:
204,25 EUR
Veränderung:
0,00 EUR
Veränderung in %:
0,00 %
Zeit    19:02:55 Datum    14.07.24

Safran Aktie Historische Kurse in Euro

Datum Schluss %
12.07.2024 204,60 0,34%
11.07.2024 203,90 -0,44%
10.07.2024 204,80 0,54%
09.07.2024 203,70 -0,24%
08.07.2024 204,20 1,04%

Fondsinnovation 2023:
boerse.de-Technologiefonds

Der boerse.de-Technologiefonds investiert in über 500 Tech-Aktien! Info ...

Safran Aktie - WKN: 924781

Die SAFRAN S.A. führt einen Technologie-Konzern, der in den Bereichen Luft- und Raumfahrt- sowie Verteidigung international eine führende Stellung einnimmt. Die Aktivitäten sind in drei Geschäftsfelder unterteilt. Das mit einem Umsatzanteil von 46 Prozent größte Segment Aerospace Propulsion entwickelt und produziert Triebwerke für Verkehrsflugzeuge und Hubschrauber. Das Segment Aircraft Equipment/Defense/Aerosystems trägt 42 Prozent zum Konzernumsatz bei. Fokussiert ist der Konzern hier auf Fahrwerke, Räder und Karbonbremsen für zivile Flugzeuge mit mehr als 100 Sitzplätzen, elektrische Verkabelung sowie Evakuierungsrutschen und Sauerstoffsysteme. Zwölf Prozent des Umsatzes entfallen auf die Innenausstattung von Flugzeugen.

Safran-Aktie: Lohnt sich der Einstieg?

In der Zehn-Jahres-Betrachtung haben Aktionäre mit der Safran-Aktie per saldo 334,7% gewonnen, was einer jährlichen Performance von im Mittel 13,6% entspricht. Ein Investment in Höhe von 10.000 Euro wäre damit auf 35.852 Euro gestiegen. Parallel dazu ist das Anlagerisiko aufgrund der Verlust-Ratio* von 2,2 als moderat einzuordnen. Dementsprechend qualifiziert sich die Aktie von Safran nach den strengen Regeln im boerse.de-Aktienbrief nicht als Champion.

Denn Champions-Aktien verzeichnen seit mindestens zehn Jahren höhere und konstantere Kursgewinne bei weniger und vergleichsweise geringeren Rücksetzern als 99,9% aller weltweit börsennotierten Aktien. Aus dem riesigen boerse.de-Pool von über 30.000 Aktien verdienen nur 100 das Qualitätsmerkmal „Champion“ (hier erfahren Sie jetzt, um welche Aktien es sich dabei handelt …).

* Die Verlust-Ratio ist eine Kennzahl, in der die Häufigkeit eines Kursverlustes mit dem gewichteten Durchschnittsverlust multipliziert wird. Je höher die Verlust-Ratio, desto höher das Risiko der Aktie. Zusammen mit der geoPAK10 und der Gewinn-Konstanz bildet diese Kennzahl die Basis der Performance-Analyse. Warum die Performance-Analyse so erfolgreich ist, können Sie hier gerne nachlesen ...


boerse.de-Besucher, die sich für die Safran-Aktie interessiert haben, interessierten sich auch für folgende Seiten: Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie, Volkswagen Vz-Aktie, Lufthansa-Aktie, Bayer-Aktie, Daimler Truck-Aktie, CureVac-Aktie, Apple-Aktie, BioNTech-Aktie, Moderna-Aktie, Tesla-Aktie.

Der Leitfaden für Ihr Vermögen

FAQs

Das Allzeithoch (All-Time-High) der Safran-Aktie war bei 218,00 Euro und wurde am 23.05.24 markiert. Das Allzeithoch ist vom aktuellen Kursniveau 6,93% entfernt.
Solange sich der Kurs jedoch für keine eindeutige Trendrichtung entscheidet, sind die nächsten Kursziele offen. Mehr dazu finden Sie hier.
Das 52-Wochen-Tief (Jahres-Tiefststand) der Safran-Aktie lag bei 136,34 Euro und war am 17.07.23. Laut aktuellem Kursniveau ist die Safran-Aktie 48,82% vom Jahrestief entfernt.
In den vergangenen zehn Jahren hat Safran 14% p.a. gewonnen und das Anlagerisiko ist mit einer Verlust-Ratio von 2,2 als moderat einzustufen.
Damit ist Safran zwar auf der Champions-Beobachtungsliste weit oben zu finden, gehört aber per heute nicht zu den 100 laut Perfor­mance-Analyse erfolg­reichsten und sicher­sten Werten der Welt, die in den vergan­genen zehn Jahren im Schnitt 16,3% jährlich gewonnen haben. Entsprechend ist Safran auch kein Kandidat für die BCDI-Indizes, die boerse.de-Fonds und die boerse.de-Vermögensverwaltung.
Die Safran-Aktie kostet aktuell 204,25 Euro (Stand: 14.07.24 19:02:55), das entspricht einer Kursveränderung von 0,00% zum Vortag. Auf Wochensicht hat die Safran-Aktie 0,78% gewonnen. Ob die Safran-Aktie zu den besten Aktien der Welt zählt, erfahren Sie hier.