BayWa Aktie
BayWa-Aktie
WKN:519406
ISIN:DE0005194062
Land: Deutschland
Branche: Handel und Konsum
Sektor: Handel
aktueller Kurs:
41,35 EUR
Veränderung:
-0,28 EUR
Veränderung in %:
-0,66 %

boerse.de-Analyse-Telegramm
vom 06. Februar 2023 Info.

Top
10

310

1

BOTSI®-Trendmonitor
BayWa auf Rang 88

Komplette Navigation anzeigen

Realtime-Kurse BayWa Aktie

Börsenplatz:
aktueller Kurs:
41,35 EUR
Veränderung:
-0,28 EUR
Veränderung in %:
-0,66 %
Zeit    10:53:03 Datum    06.02.23

BayWa Aktie Times & Sales Xetra

Zeit   Kurs Volumen
10:41:13
 
41,40 375,00
10:31:39
 
41,45 28,00
10:31:39
 
41,50 9,00
10:31:39
 
41,55 113,00
10:31:39
 
41,55 104,00

BayWa Aktie Historische Kurse in Euro

Datum Schluss %
03.02.2023 42,10 1,45%
02.02.2023 41,50 -1,07%
01.02.2023 41,95 0,24%
31.01.2023 41,85 -0,71%
30.01.2023 42,15 0,00%

BayWa Aktie - WKN: 519406

Der Groß- und Einzelhandelskonzern BayWa wurde 1923 gegründet und tätigt seine Geschäfte vom Hauptsitz in München aus. Dabei besteht das Firmenmodell aus drei Segmenten: dem Agrar-, Bau- und Energiebereich. Mittlerweile umfasst das Unternehmen 3000 Vertriebsstandorte in 16 Ländern, wobei die hauptsächlichen Vertriebsgebiete Deutschland, Österreich und Osteuropa darstellen. Neben dem herkömmlichen Geschäft ist die BayWA AG zudem ein Franchise-Geber.

Der im MDAX notierte Betrieb enstand, nachdem die Bayerische Zentral-Darlehenskasse das Warengeschäft aufgrund der hohen Inflation in den 20er-Jahren vom Geldgeschäft trennte. Die darauffolgenden Jahrzehnte waren von sukzessiver Konzernerweiterung geprägt. So wurden zwischen 1950 und 1970 mehr als 300 Reparaturwerkstätten errichtet und bereits zehn Jahre später die ersten BayWa-Märkte sowie -Tankstellen in Bayern erbaut. Darüber hinaus profilierte sich das Unternehmen als bedeutender Baustoffhändler hierzulande.

Um die Jahrtausendwende vergrößerten die Münchener ihre Konzernstrukturen mittels Kooperationen, Mehrheitsbeteiligungen sowie Joint Ventures in Österreich und Osteuropa. Dabei erwirtschaftet die Sparte Agrar den größten Umsatz. Hierbei werden sowohl landwirtschaftliche Betriebsmittel gehandelt als auch pflanzliche Erzeugnisse erfasst und vermarktet. Das zweite Segment Bau teilt sich in Baustoffhandel und Bau & Gartenmärkte auf. In diesem Bereich ist die BayWa AG zusätzlich noch Franchisegeber. Schmierstoffe, Heizöl sowie Diesel werden im dritten Bereich Energie genauso gehandelt, wie seit 2009 Windkraft-, Photovoltaik- und Biogasanlagen gebaut werden. Indes hält die Bayerische Raiffeisen Beteiligungs AG 35,37%, die Raiffeisen Agrar Invest GmbH 25,02% der Anteile an dem Handelskonzern, während sich 39,61% in Streubesitz befinden.

Weitere vergleichbare Aktien aus dem Segment Bau & Baustoffe sind: Bilfinger, Haseko, HeidelbergCement, Hochtief und Strabag.

BayWa-Aktie: Lohnt sich der Einstieg?

In der Zehn-Jahres-Betrachtung haben Aktionäre mit der BayWa-Aktie per saldo 17,89% gewonnen, was einer jährlichen Performance von im Mittel 1,07% entspricht. Ein Investment in Höhe von 10.000 Euro wäre damit auf 11.119,61 Euro gestiegen. Parallel dazu ist das Anlagerisiko aufgrund der Verlust-Ratio* von 2,29 als moderat einzuordnen. Dementsprechend qualifiziert sich die Aktie von BayWa nach den strengen Regeln im boerse.de-Aktienbrief nicht als Champion.

Denn Champions-Aktien verzeichnen seit mindestens zehn Jahren höhere und konstantere Kursgewinne bei weniger und vergleichsweise geringeren Rücksetzern als 99,9% aller weltweit börsennotierten Aktien. Aus dem riesigen boerse.de-Pool von über 30.000 Aktien verdienen nur 100 das Qualitätsmerkmal „Champion“ (hier erfahren Sie jetzt, um welche Aktien es sich dabei handelt …).

* Die Verlust-Ratio ist eine Kennzahl, in der die Häufigkeit eines Kursverlustes mit dem gewichteten Durchschnittsverlust multipliziert wird. Je höher die Verlust-Ratio, desto höher das Risiko der Aktie. Zusammen mit der geoPAK10 und der Gewinn-Konstanz bildet diese Kennzahl die Basis der Performance-Analyse. Warum die Performance-Analyse so erfolgreich ist, können Sie hier gerne nachlesen ...


boerse.de-Besucher, die sich für die BayWa-Aktie interessiert haben, interessierten sich auch für folgende Seiten: Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie, Volkswagen Vz-Aktie, Lufthansa-Aktie, Bayer-Aktie, Daimler Truck-Aktie, CureVac-Aktie, Apple-Aktie, BioNTech-Aktie, Moderna-Aktie, Tesla-Aktie.

Der Leitfaden für Ihr Vermögen

Absolut einzigartig!

So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 184.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis per Post anfordern oder einfach digital lesen.

FAQs

In den vergangenen zehn Jahren hat BayWa 1,07% p.a. gewonnen und das Anlagerisiko ist mit einer Verlust-Ratio von 2,29 als moderat einzustufen.
Deshalb ist BayWa kein Champion, gehört also nicht zu den 100 laut Perfor­mance-Analyse erfolg­reichsten und sicher­sten Werten der Welt, die in den vergan­genen zehn Jahren im Schnitt 16,7% jährlich gewonnen haben. Entsprechend ist BayWa auch kein Kandidat für die BCDI-Indizes, die boerse.de-Fonds und die boerse.de-Vermögensverwaltung.
In den vergangenen zehn Jahren hat BayWa ihre Dividende achtmal erhöht und zweimal ist die Dividende im Vergleich zum Vorjahr gleich geblieben. Diese Aktien schütten bereits seit über 100 Jahren Dividende aus.
Das Allzeithoch (All-Time-High) der BayWa-Aktie war bei 48,80 Euro und wurde am 22.11.22 markiert. Das Allzeithoch ist vom aktuellen Kursniveau 13,93% entfernt.
Die BayWa-Aktie kostet aktuell 41,35 Euro (Stand: 06.02.23 10:53:03), das entspricht einer Kursveränderung von 0,66% zum Vortag. Auf Wochensicht hat die BayWa-Aktie 1,18% verloren. Ob die BayWa-Aktie zu den besten Aktien der Welt zählt, erfahren Sie hier.
Der Hauptversammlungs-Termin 2023 von BayWa steht noch nicht fest. Im vergangenen Jahr fand das Aktionärstreffen am 24.05.22 statt und die BayWa-Dividenden-Zahlung erfolgte im Zeitraum von drei Börsentagen danach. Alle relevanten HV-Termine finden Sie hier.