Hochtief Aktie Chart in Euro Profichart

Chart
Performance:  2,57%  |  2,55 EUR

HOCHTIEF-AKTIE TIMING

BOTSI®-Trendmonitor

BOTSI®-Advisor Abstufung Hochtief von Rang 79 auf Rang 89

Hochtief ist Teil des 312 Titel umfassenden Anlageuniversum der boerse.de-Signale Aktien Deutschland. In der großen Trendauswertung vom 24.05.2024 ist der Titel von Rang 79 auf Rang 89 abgestiegen.Gesteuert ...weiterlesen

Hochtief Aktie Hoch- und Tiefpunkte in Euro

Zeithorizont Hoch
Tief
am Abstand
6 Monate 110,50
97,50
27.03.24
02.05.24
-5,52%
7,08%
12 Monate 110,50
77,25
27.03.24
29.05.23
-5,52%
35,15%
24 Monate 110,50
45,68
27.03.24
06.07.22
-5,52%
128,55%
36 Monate 110,50
45,68
27.03.24
06.07.22
-5,52%
128,55%
4 Jahre 110,50
45,68
27.03.24
06.07.22
-5,52%
128,55%

Hochtief Aktie Trendanalyse in Euro

GD Aktuell Abstand in %
GD 20 101,07 1,52 %
GD 38 101,72 0,87 %
GD 50 103,02 -0,40 %
GD 100 103,59 -0,95 %
GD 200 100,68 1,90 %

Hochtief Aktie Chartanalysen

Hochtief-Aktie unter 100-Tage-Linie

Mit dem Rücksetzer auf 102,60 EUR hat die Hochtief-Aktie am 29.05.2024 die 100-Tage-Linie nach unten gekreuzt.Die Hochtief-Aktie befindet sich seit dem 24.05.2024 im langfristigen Aufwärtstrend ...weiterlesen

Realtime-Kurse Hochtief Aktie

Börsenplatz:
aktueller Kurs:
102,50 EUR
Veränderung:
0,90 EUR
Veränderung in %:
0,89 %
Zeit    15:08:01 Datum    30.05.24

Hochtief Aktie Times & Sales Xetra

Zeit   Kurs Volumen
14:49:31
 
102,60 64
14:37:25
 
102,70 29
14:36:32
 
102,70 6
14:32:02
 
102,70 206
14:32:02
 
102,80 70

Hochtief Aktie Historische Kurse in Euro

Datum Schluss %
29.05.2024 101,70 -1,45%
28.05.2024 103,20 -0,77%
27.05.2024 104,00 2,06%
24.05.2024 101,90 2,05%
23.05.2024 99,85 0,81%

Hochtief Aktie - WKN: 607000

Hochtief gehört weltweit zu den größten Baufirmen und gilt hierzulande als Marktführer. Hierbei gliedern sich die Geschäftsbereiche in drei Sektoren auf. Das Segment Planen beinhaltet die Immobilienentwicklung bei der Planung, Finanzierung sowie Vermarktung von Projekten durchgeführt werden. Dem gegenüber umfasst der zweite Bereich Bauen das klassische Baugeschäft und Construction Management für den Hoch-, Tief- wie auch Infrastrukturbau. Im letzten Modul Betreiben werden alle Leistungen rund ums Asset-, Property-, Facility- sowie Energymanagement angeboten.

Die jetzige Hochtief AG ging aus der von den Brüdern Balthasar und Philipp Helfmann 1874 in Bornheim gegründeten Bauunternehmung „Gebrüder Helfmann“ hervor. Nach dem Tode seines Bruders, wandelte Philipp Helfmann den Betrieb 1986 in eine Aktiengesellschaft für Hoch- und Tiefbau um. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts revolutionierte der Baustoff Stahlbeton die Bauindustrie, womit das Stadttheater von Freiburg sowie die Westend Synagoge in Frankfurt vom Konzern erbaut wurden. 1922 wechselte dann der Firmensitz nach Essen. Mit dem Ende des Zweiten Weltkrieges profitierten die Essener vom Wirtschaftswunder und errichteten zahlreiche Gebäude – vorwiegend Kraftwerke. Die profitable Hochtief AG weckte das Interesse von ACS, die im Juni 2011 über 50% der Aktienanteile erwarb.

Das im SDAX geführte Unternehmen erhielt 1997 als Generalunternehmer für den Commerzbank-Turm in Frankfurt am Main den „British Construction Industry Award“. Mit fast 300 Metern ist das Gebäude der höchste Bürokomplex Europas.

Weitere vergleichbare Aktien aus dem Segment Bau & Baustoffe sind:
Bilfinger, Haseko, HeidelbergCement, BayWa und Strabag.

Hochtief-Aktie: Lohnt sich der Einstieg?

In der Zehn-Jahres-Betrachtung haben Aktionäre mit der Hochtief-Aktie per saldo 56,8% gewonnen, was einer jährlichen Performance von im Mittel 4,6% entspricht. Ein Investment in Höhe von 10.000 Euro wäre damit auf 15.749 Euro gestiegen. Parallel dazu ist das Anlagerisiko aufgrund der Verlust-Ratio* von 2,9 als hoch einzuordnen. Dementsprechend qualifiziert sich die Aktie von Hochtief nach den strengen Regeln im boerse.de-Aktienbrief nicht als Champion.

Denn Champions-Aktien verzeichnen seit mindestens zehn Jahren höhere und konstantere Kursgewinne bei weniger und vergleichsweise geringeren Rücksetzern als 99,9% aller weltweit börsennotierten Aktien. Aus dem riesigen boerse.de-Pool von über 30.000 Aktien verdienen nur 100 das Qualitätsmerkmal „Champion“ (hier erfahren Sie jetzt, um welche Aktien es sich dabei handelt …).

* Die Verlust-Ratio ist eine Kennzahl, in der die Häufigkeit eines Kursverlustes mit dem gewichteten Durchschnittsverlust multipliziert wird. Je höher die Verlust-Ratio, desto höher das Risiko der Aktie. Zusammen mit der geoPAK10 und der Gewinn-Konstanz bildet diese Kennzahl die Basis der Performance-Analyse. Warum die Performance-Analyse so erfolgreich ist, können Sie hier gerne nachlesen ...


boerse.de-Besucher, die sich für die Hochtief-Aktie interessiert haben, interessierten sich auch für folgende Seiten: Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie, Volkswagen Vz-Aktie, Lufthansa-Aktie, Bayer-Aktie, Daimler Truck-Aktie, CureVac-Aktie, Apple-Aktie, BioNTech-Aktie, Moderna-Aktie, Tesla-Aktie.

Der Leitfaden für Ihr Vermögen

FAQs

Das Allzeithoch (All-Time-High) der Hochtief-Aktie war bei 173,45 Euro und wurde am 10.05.17 markiert. Das Allzeithoch ist vom aktuellen Kursniveau 40,85% entfernt.
Das 52-Wochen-Hoch (Jahres-Höchststand) der Hochtief-Aktie lag bei 110,50 Euro und war am 27.03.24. Laut aktuellem Kursniveau ist die Hochtief-Aktie 7,15% vom Jahreshoch entfernt. Die besten Aktien der Welt finden Sie hier.
Hochtief zahlte am 26.04.24 die letzte Dividende (4,40 Euro), das entsprach einer Dividendenrendite von 4,29%. Die besten Dividenden-Aktien der Welt finden Sie im boerse.de-Aktienbrief - hier kostenlos downloaden.
Die Hochtief-Aktie kostet aktuell 103,00 Euro (Stand: 30.05.24 14:17:44), das entspricht einer Kursveränderung von 1,38% zum Vortag. Auf Wochensicht hat die Hochtief-Aktie 5,30% gewonnen. Ob die Hochtief-Aktie zu den besten Aktien der Welt zählt, erfahren Sie hier.
Die Hauptversammlung (HV) von Hochtief fand am 25.04.24 statt und die Hochtief-Dividenden-Ausschüttung erfolgte innerhalb drei Börsentagen nach der HV. Alle relevanten HV-Termine finden Sie hier.