UBS Group Aktie
UBS Group-Aktie
WKN:A12DFH
ISIN:CH0244767585
Land: Schweiz
Branche: Finanzen
Sektor: Banken
aktueller Kurs:
20,05 EUR
Veränderung:
-0,03 EUR
Veränderung in %:
-0,15 %

boerse.de-Analyse-Telegramm
vom 05. Februar 2023 Info.

Top
10

365

1

BOTSI®-Trendmonitor
UBS Group auf Rang 38

Komplette Navigation anzeigen

UBS Group Aktie Chart in Euro Profichart

Chart
Performance:  29,48%  |  4,59 EUR

Realtime-Kurse UBS Group Aktie

Börsenplatz:
aktueller Kurs:
20,05 EUR
Veränderung:
-0,03 EUR
Veränderung in %:
-0,15 %
Zeit    18:59:44 Datum    05.02.23

UBS Group Aktie Historische Kurse in Euro

Datum Schluss %
03.02.2023 20,10 0,80%
02.02.2023 19,95 1,69%
01.02.2023 19,61 0,67%
31.01.2023 19,48 -1,52%
30.01.2023 19,78 0,18%
27.01.2023 19,75 0,00%

UBS Group Aktie - WKN: A12DFH

Die heutige UBS entstand 1998 aus dem Zusammenschluss der 1912 gegründeten Schweizerischen Bankgesellschaft (SBG/UBS) aus Zürich und dem 1854 gegründeten Schweizerischen Bankverein (SBV) aus Basel. Beide Städte wurden als offizielle Hauptsitze übernommen.

Das international tätige Bankhaus bedient Privat-, Firmen- sowie institutionelle  Kunden und gehört zu den größten Investmentbanken weltweit. Die UBS ist in die Bereiche Wealth Management & Swiss Bank, Wealth Management Americas, Global Asset Management, Investment Bank sowie Corporate Business gegliedert. Seit der Fusion akquirierten die Schweizer diverse Geschäftsbereiche anderer Bankhäuser wie z.B. 2003 das französische Vermögensverwaltungsgeschäft der Llloyds TSB und das Prime-Brokerage-Geschäft von ABN AMRO, ein Jahr später die Capital Markets Division von Julius Bär in Nordamerika und das Vermögensverwaltungsgeschäft der Dresdner Bank in Lateinamerika. Als wichtige Mitbewerber können Deutsche Bank, Commerzbank, Barclays Bank und JP Morgan Chase genannt werden.

Die Aktie der Gesellschaft ist sowohl an der schweizer SIX Swiss Exchange im SMI Index, als auch an der New York Stock Exchange (NYSE) gelistet. Neben Direktinvestments können Anleger ebenfalls in Eurex-Optionen investieren.

UBS Group-Aktie: Lohnt sich der Einstieg?

In der Zehn-Jahres-Betrachtung haben Aktionäre mit der UBS Group-Aktie per saldo 58,06% gewonnen, was einer jährlichen Performance von im Mittel 3,62% entspricht. Ein Investment in Höhe von 10.000 Euro wäre damit auf 14.269,15 Euro gestiegen. Parallel dazu ist das Anlagerisiko aufgrund der Verlust-Ratio* von 2,48 als hoch einzuordnen. Dementsprechend qualifiziert sich die Aktie von UBS Group nach den strengen Regeln im boerse.de-Aktienbrief nicht als Champion.

Denn Champions-Aktien verzeichnen seit mindestens zehn Jahren höhere und konstantere Kursgewinne bei weniger und vergleichsweise geringeren Rücksetzern als 99,9% aller weltweit börsennotierten Aktien. Aus dem riesigen boerse.de-Pool von über 30.000 Aktien verdienen nur 100 das Qualitätsmerkmal „Champion“ (hier erfahren Sie jetzt, um welche Aktien es sich dabei handelt …).

* Die Verlust-Ratio ist eine Kennzahl, in der die Häufigkeit eines Kursverlustes mit dem gewichteten Durchschnittsverlust multipliziert wird. Je höher die Verlust-Ratio, desto höher das Risiko der Aktie. Zusammen mit der geoPAK10 und der Gewinn-Konstanz bildet diese Kennzahl die Basis der Performance-Analyse. Warum die Performance-Analyse so erfolgreich ist, können Sie hier gerne nachlesen ...


boerse.de-Besucher, die sich für die UBS Group-Aktie interessiert haben, interessierten sich auch für folgende Seiten: Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie, Volkswagen Vz-Aktie, Lufthansa-Aktie, Bayer-Aktie, Daimler Truck-Aktie, CureVac-Aktie, Apple-Aktie, BioNTech-Aktie, Moderna-Aktie, Tesla-Aktie.

Der Leitfaden für Ihr Vermögen

Absolut einzigartig!

So lautet das Feedback tausender Anleger zum „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Denn Börse kann jeder und Börse macht Spaß! Das zeigen die Autoren Thomas Müller und Jochen Appeltauer. Deshalb wurde der „Leitfaden für Ihr Vermögen“ bereits mehr als 184.000 mal versendet und ist das Standardwerk für (Neu-)Börsianer. Hier gratis per Post anfordern oder einfach digital lesen.

FAQs

In den vergangenen zehn Jahren hat UBS Group 3,62% p.a. gewonnen und das Anlagerisiko ist mit einer Verlust-Ratio von 2,48 als moderat einzustufen.
Deshalb ist UBS Group kein Champion, gehört also nicht zu den 100 laut Perfor­mance-Analyse erfolg­reichsten und sicher­sten Werten der Welt, die in den vergan­genen zehn Jahren im Schnitt 16,7% jährlich gewonnen haben. Entsprechend ist UBS Group auch kein Kandidat für die BCDI-Indizes, die boerse.de-Fonds und die boerse.de-Vermögensverwaltung.
Das 52-Wochen-Hoch (Jahres-Höchststand) der UBS Group-Aktie lag bei 20,10 Euro und war am 03.02.23. Laut aktuellem Kursniveau ist die UBS Group-Aktie 0,00% vom Jahreshoch entfernt. Die besten Aktien der Welt finden Sie hier.
UBS Group zahlte am 12.04.22 die letzte Dividende (0,22 Euro), das entsprach einer Dividendenrendite von 1,36%. Die besten Dividenden-Aktien der Welt finden Sie hier.
In den vergangenen zehn Jahren hat UBS Group ihre Dividende siebenmal erhöht und dreimal gab es weniger Dividende im Vergleich zum Vorjahr. Diese Aktien schütten bereits seit über 100 Jahren Dividende aus.
Das 52-Wochen-Tief (Jahres-Tiefststand) der UBS Group-Aktie lag bei 14,14 Euro und war am 07.03.22. Laut aktuellem Kursniveau ist die UBS Group-Aktie 42,19% vom Jahrestief entfernt.